Wochenende in Bildern aus Florida – 02. & 03.07.2016

Wochenende in Bildern aus Florida – 02. & 03.07.2016

„I can’t waaaaaait… for the weekend to begiiiiiinnn….“

… Und schon wieder ist ein Wochenende vorbei.
Ich glückliches Ding darf euch diese Zeilen erneut aus unserem Florida Urlaub schreiben.
Wie immer findet ihr bei „Geborgen wachsen“ viele, viele Wochenenden in Bildern.
Viel Spaß beim durchstöbern 😊

Samstag, 02.07.2016

image

Wir schreiben das Jahr 2016.
Es gibt Joghurt aus Plastikröhren.

image

… Und die Milch wird erst durch den Strohhalm zum Kakao.
Bzw. in unserem Fall zu „Cookies & Cream“.

image

Wir bringen 2x am Tag Müll raus.
Es kostet mich richtig Überwindung, den Müll nicht zu trennen, sondern alles in eine Tüte zu werfen.
Ich bin kein Umweltpapst, aber ich könnte heulen, wenn ich sehe, wie hier mit unseren wertvollen Ressourcen umgegangen wird.

image

Am Strand wird Opa’s Sonnenschirm vom Wind attackiert.
Ich mache mir beinahe in die Hose vor Lachen.

image

Zum Mittagessen isst das Babymädchen fast das komplette Kindermenü.

image

Ich verfeinere mir mein Wasser mit einem Hauch von Strawberry & Watermelon.

image

Tiffy & Herr Düse kneten mit Play doh „Glam, Sparkle and Bling-Bling Glitz“ Knete.

image

Coffee Break.
Es gibt was Leichtes. 😉
Kaffee mit Marshmallow-Topping und einen Boston Cream Pie.
Natürlich ungenießbar süß.
Beides.

image

Währenddessen läuft Fussball.
Verdammt nochmal, warum wird die EM nur in den USA übertragen? Waruuuuuuuuuuuuuum?

image

Tiffy isst mit Opa Marshmallows.
Wie man sieht, bekundet das Babymädchen auch Interesse.

image

10 Minuten vor Abpfiff dränge ich zum Aufbruch; wir fahren nochmal shoppen.
Dieses Mal zur Galleria Mall.
Tjoooarrr… Haben wir wohl ein bisschen was verpasst. 😉
Tiffy schaut mir geduldig im Buggy sitzend bei der Klamottenanprobe zu.

image

Wo sind wir nur, wo sind wir nur? 😉
Ich probiere 4 Hosen an.
Alle passen auf Anhieb.
Ich bin begeistert und kaufe sie alle.

image

Ich parke Herrn Düse mit Tiffy und dem Babymädchen auf einer Bank und entere den Tempel der Unterwäsche.

image

Ich liebe diesen Laden. ❤

image

Die Kreditkarte glüht. 🙈

image

Als ich fertig bin, finde ich Herrn Düse und das Babymädchen mit Tiffy im Buggy vor dem Smartphone geparkt vor.
Der Gatte weiss sich zu helfen 😉

image

Shoppingausbeute Part 1

image

Shoppingausbeute Part 2

image

Abends sitzen wir noch mit meinen Eltern auf der Terrasse, bevor wir ins Bett gehen und wie jeden Tag in einen mittel- bis völlig beschissenen Schlaf fallen.

Sonntag, 03.07.2016

image

So und nicht anders belege ich mir meinen Frühstücks „Burger“.  😊

image

Squirrel feeding.
Tiffy streut großzügig immer wieder Nüsse nach.

image

Der Strand ist wegen des anstehenden Feiertages morgen total überfüllt.
Die Latinos errichten um uns ganze Zeltstädte.

image

Der Sheriff lässt Patrouille fahren und wir bekommen einen Eimer geschenkt. 😊

image

Nach dem Mittagessen schlafen die Kinder.
Wir schauen Shark Week auf dem Discovery Chanel.
Ich gehe nie wieder ins Meer.

image

Nachmittags am Strand wird wieder Werbung geflogen.

image

Ich tue noch etwas für den Teint.

image

Wir fahren heute Abend mal auswärts Abendessen.
Vor uns geht die Draw Bridge hoch, damit ein Schiff passieren kann.
Tiffy findet es total spannend und fragt:
„MAMAAAAA? WOLLN WA DA JETZT HOCHFAHREN?“

image

Wir sind bei Cici’s Pizza.
Offensichtlich an einem Sonntagabend vor dem Feiertag eine blöde Idee.
Der Laden ist rappelvoll und die Leute fegen wie Heuschrecken über das Buffet.
Gott sei Dank gibt es meine Lieblings-Mac and Cheese Pizza.
Die Kinder finden es völlig abgefahren und sind ganz aus dem Häuschen.
Überall Gewusel, überall viele Kinder, Fernseher in jeder Ecke und dazu auch noch Pizza.
Vor 5 Jahren noch hätte ich einen Nervenzusammenbruch bekommen, SO zu essen- heute sehe ich es schon als Relaxprogramm an.
Unsere Kinder sind nicht die Lautesten, yeah!
Ich lehne mich entspannt zurück und esse Pizza, bis mir schlecht ist 😊

image

Auf dem Rückweg halten wir nochmal bei Publix, wo schon alles für den 4th of July in Stars and Stripes getaucht ist.

image

Happy 4th, everyone!

… Sonnige Grüße an euch alle! ☉☉☉

Advertisements

18 Gedanken zu „Wochenende in Bildern aus Florida – 02. & 03.07.2016

      • Wuuuaaaa aaaah… Ich war schon weg als ich das von der Zimt Butter gelesen habe…
        Jetzt träume ich die ganze Zeit davon und muss noch 1 Jahr warten!!! 😭😭😭

        Gefällt mir

      • Oh nein 😦 Das ist aber schade… Ich erwähne jetzt nicht noch mal wie lecker sie ist :p aber Hey das eine Jahr wird wie im Flug vergehen, wirst schon sehen. Wir werden nächstes Jahr leider keinen Urlaub in den Staaten machen 😦 ich weiß noch gar nicht wie ich das überleben soll 😮 * luxusprobleme ich weiß^^ *

        Gefällt 1 Person

      • Ich erahne es und spiele mit dem Gedanken, sie mir selbst zu machen 😉
        Habe meinen Mann aber drauf angesprochen und er meinte er hätte keine gesehen (er hat die Butter eingekauft). Jaja… 😉
        Gab es die bei Publix?

        Oh nein 😱
        Wir konnten ja letztes Jahr auch nicht weil das Babymädchen geboren wurde (ich wäre wohl trotzdem gefahren 😋) und das war schon schlimm… Ich kann es also nachvollziehen 😬
        Macht ihr dann gar keinen Urlaub oder einen etwas kleineren?

        Gefällt 1 Person

      • Jaaaa die gab es bei Publix und leider nur da 😭😭😭 Gott die war so lecker… Selber machen? Musst du dann mal berichten 😅
        Was ich an amerikanischer Butter liebe ist diese fluffigkeit als wäre die aufgeschäumt?!

        Wir wissen noch nicht genau was wir nächstes Jahr machen aber jedes Jahr Florida ist leider nicht drin 😢 ich hoffe ganz fest auf 2018 ansonsten spätestens 2019.
        Ich würde gern auch mal wieder für 5-7 Tage nach New York… Leider steigen da aber auch die Preise wieder massiv an 🙁 mal sehen was 2017 für uns bereit hält 😊

        Gefällt 1 Person

      • Ich suche mal nach einem Copycat Rezept.
        Aber selbst wenn… zu Hause schmeckt es eh nie so, wie im Urlaub 😭
        Hattet ihr auch die Publix Eigenmarken Butter? Die so unfassbar weiss war? 😂🙈

        Oh jaaaaa.. Nach New York möchte ich auch so gerne wieder ❤
        Wir waren 2012 da… Und da war schon alles so unglaublich teuer 🙈
        Wenn ich nächstes Jahr wieder anfange zu arbeiten, ist hoffentlich für mich die eine oder andere Tour in die USA drin.
        Dann komme ich öfter in den Genuss 😊
        Warst du noch irgendwo in den USA bisher?
        Wir haben mal aus dem Florida Urlaub heraus einen Abstecher nach Los Angeles und Las Vegas gemacht; LA war nicht so meins aber Las Vegas… Ein Traum 😍

        Gefällt mir

  1. „Natural flavor with other Natural flavor“ , „Natural smoke flavor added“ … in den USA würde ich wohl verhungern, bei mehr als einen Urlaubsaufenthalt. Und keine Mülltrennung… da tut mir die Erde Leid und weh >< Ich wusste ja, dass die Amis etwas lacks sind, aber… puhhh, da tut mein Öko-herz ganz doll weh ^^
    Aber der Strand und die Gegend sehen toll aus! Dass du im Urlaub noch Zeit zum bloggen hast 😉
    Wünsche euch viel Spaß aus dem kalten Deutschland 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Schlimm, oder? 😱
      Ich habe im letzten Jahr ein Plakat auf dem Highway gesehen, dass mit einem ganz treffenden Spruch bedruckt war:
      „Artifical is not a flavour“ stand da.
      Das ist wirklich schlimm hier.
      Die Zutatenlisten sind ellenlang und es ist eine einzige Konsum- und Wegwerfgesellschaft.

      Lecker schmeckt es trotzdem… Das ist ja das Fatale 😉

      Vielen Dank ❤
      Sonnige Grüße 😊☉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s