Wir sind schwanger

Wir sind schwanger

Guten Morgen ihr Lieben!

So… selbe Zeit, selber Ort… Ich bin aus meiner 24-stündigen Schockstarre erwacht.
Nachdem ich heute morgen nochmal über alles gepinkelt habe, was mir übern Weg gelaufen ist (), glaube ich es so langsam.
Wir sind schwanger

Ich habe mir so lange gewünscht, diesen Satz sagen zu können… und jetzt ist es endlich soweit.
Oh mein Gott, ich weine gleich….
Ich war wirklich kurz vor dem Aufgeben und hatte mir im Geiste schon eine Liste gemacht, was ich alles für Dinger drehe, wenn der Versuch nicht klappt.
Tja, muss mein kleiner Bruder alleine rauchender,- salmiessender,- und besoffenerweise Achterbahn fahren…. Nein… im Ernst… so schlimm bin ich gar nicht.
Aber man wird halt mit der Zeit einfach „abgestumpft“.
Ich hab nicht mehr dran geglaubt, dass es jemals hinhauen wird und nie im Leben hätte ich damit gerechnet, dass es in so einem Horror-Zyklus klappt.
Ach Mädels, ich bin so glücklich…. Das ist das schönste Gefühl der Welt!!

Hier nochmal mein Bild von heute morgen….:

3

JETZT bin ich zufrieden mit der Intensität der Striche.
Und ich glaube, die übrigen 30 Tests, die ich hier noch rumfliegen habe, werde ich im grossem Bogen auf den Müll werfen.
Sonst mach ich mich bekloppt in der Birne und vermutlich werde ich sie alle verballern, ja.
Nein, genug ist genug. Ich glaube es. Und ich glaube an meine Babys.

Jaaaaaa…. Zwillis….. Jaaaaaaaahhhhhhaaaaaaa…..
Ich habs von vornherein gesagt: „Entweder es klappt nie bei mir oder es werden mehr als einer….“
Ach, was solls…. Wenn es 2 werden, dann werden es 2 und wir freuen uns genauso ein Loch in den Bauch… aber eins wäre für den Anfang auch nicht schlecht.
Wir haben ja auch noch 4 Geschwister auf Eis liegen… wo soll dass denn alles hinführen!????
Mein Mann und ich haben gestern schon dadrüber gelacht…. Er sagte „Also wenn es 2 werden, brauchen wir definitiv ein neues Auto!!“
(Ich brauche nicht erwähnen, dass wir vor 6 Wochen ein Neues gekauft haben…!? )
Ach… wir werden sehen. Wir haben so viel überstanden… das kriegen wir auch hin.
Und ein Pärchen wäre natürlich ne schöne Sache…. Fiffy und Tiffy eben.
Obwohl ich ja nur einen Blasto und eine Morula zurückbekommen habe…. Die Morula hing ja einen Tag in der Entwicklung hinterher…. meint ihr, die kann es trotzdem geschafft haben? (Merkt man eigentlich, dass ich hier gerade wirre Selbstgespräche führe…!?)
Achja… und an der Strichintensität würde ich das GAR NICHT ausmachen…. Das sind so hightech-super-duper-nanopartikelaufsaugende-mikro-platinum-Tests… die zeigen einfach nur gut an.

 

Der BT ist wirklich nur noch proforma morgen. Jetzt ist das Gefühl auch bei mir angekommen. Werde auf jeden Fall ganz easy und entspannt da hingehen und mir danach in der Stadt ein paar schöne Schwangerschaftsbücher kaufen gehen. Habt ihr Empfehlungen?
Ich bin ja seitdem es rauskam ganz heiss auf das „Mami-Buch“. Es ist rosa… es glitzert. Meins.
Hach… was hab ich mich auf den Moment gefreut, wo ich das kaufen kann. Yipeeeeeee!
Und ich werde mir morgen in der Kiwu ein Bild von Fiffy & Tiffy geben lassen. Die geben das beim TF nicht mehr mit, damit man sich nicht zu sehr „reinsteigert“.
Pah… als hätte ICH mich in irgendwas reingesteigert….

 

Wisst ihr, auf was ich mich besonders freue? Mitte/Ende Oktober kommen sie/es dann geschlüpft und dann kann ich all diese niedlichen kleinen Baby-Wintersachen kaufen. Jaaaaaaaaaaaaaaaaa….! KONSUM!!!!!!

 

Ich glaub es einfach nicht…

Ich glaub es einfach nicht…

Danke, ihr Lieben….

Jetzt ist der halbe Tag vorbei und ich habe es immer noch nicht begriffen… Ist das normal!?
Irgendwie kommt es mir so vor, als wäre das gar nicht ich, der das gerade alles passiert, sondern irgendeiner Fremden.
Mädels, ich glaube ehrlich, ich stehe unter Schock.

Ging euch das auch so oder hat die lange Kinderwunschbehandlung jetzt wirklich Spuren hinterlassen?!

Ich spüre auch echt GAR NIX… Meine Möpen tun weh wie immer (vom Utro), ich hab leichtes Unterleibsziehen und… ok… Ich hab schlagartig Pickel bekommen und ich bin ganz furchtbar sensibel… Aber sonst NÜSCHTSCH.
Ich hatte gedacht, dass ich sofort merken würde, wenn ich schwanger bin.
Aber ich finde, es fühlt sich alles nicht großartig anders an als früher.
Es ist wirklich total unrealistisch.
Ich glaube, mein Mann hat das besser realisiert als ich… Er war so süss
Wir sind heute morgen zusammen ins Bad gegangen und haben auf den Test geschaut… Er hat mich dann sofort fest in den Arm genommen und hat vor Freude angefangen zu weinen, während ich wie zur Salzsäule erstarrt da stand und nur gesagt habe: „Ich kann das nicht Glauben….“
Soviel zum Thema wer hier der Romantische von uns beiden ist.

Ich glaube, am Freitag geh ich zum BT… Ich müsste ja Sonntag eigentlich auf ne 4-Tages Tour, aber da möchte ich kein Risiko eingehen.
Unser Pünktchen hat so lange gebraucht, um zu uns zu kommen… Da werde ich es mit Sicherheit nicht gleich über 10000 Meter hoch mitnehmen.
Es ist doch noch so winzig klein…

Hach, Mädels… Hab ich erwähnt, dass ich es immer noch nicht glaube?

… Und was ist, wenn nicht?

… Und was ist, wenn nicht?

Bild: pixabay.com

 

Na, na, na…. Hört ihr wohl auf!

Hier wird erst was spruchreif gemacht, wenn ich ich es schwarz auf weiß habe….
Bzw. wenn ich in den Wehen liege.
Nein, so schlimm nu auch wieder nicht.

Aber ich hab solche Angst, dass das nicht stimmt…
Von Verdunstungslinie über Rest-Hcg sind hier gerade alle schlimmen Szenarien in meinem Kopf.
Habe gerade gegoogelt nach Ovitrelle (war eigentlich der Meinung, dass das nach 13 Tagen echt kein Thema ist, mit dem man sich beschäftigen muss….) – da war echt noch eine, bei der das nach 13 Tagen noch drin war, bzw. auf dem SS-Test zu sehen war
Und ich hab ja keine „Abbau-Testreihe“ gemacht..
Vor ein paar Zyklen hab ich das bei ner IUI glaub ich gemacht. Da war der Test bei Ovitrelle +7 weiss.
Aber es war auch ein anderer Test… Und wie wir heute gesehen haben, liegt der Teufel im Detail und jeder Hersteller zeigt so einen Strich ja irgendwie anders an….

Ach menno… Kann nicht schon morgen früh sein, damit ich vergleichen kann???
Ich dreh echt am Rad hier…

Alles voll easy

Alles voll easy

Neeeein… *kreisch*
Sag sowas nicht….. Nicht gratulieren!
Nicht bei den billigen Tests….. *mitdenfüssenambettpfahlfestkrall*

Ich habe 2500 Einheiten HCG zum Auslösen vor der Punktion gespritzt.
Das war vor 13 Tagen.
Normalerweise ist das nach 6 Tagen wech… ich hab da vor einiger Zeit mal nen Selbstversuch gemacht…

Also.. wir atmen ganz easy in die Bauchdecke und gucken morgen mal weiter…. was meint ihr?

Wann kann ich denn nen Clearblue verballern?
Geht der schon morgen oder muss ich noch warten!?
Oh mein Gott, ich brech echt ab.
Wirklich.